Hotel-Empfehlungen für London: Welches Stadtviertel ist das beste?

Brick Lane Smart Rooms

Welche Hotels in London sind empfehlenswert? London ist eine riesige Stadt mit Tausenden von Hotels. Wenn ihr das erste Mal in London seid, wird es euch sicherlich etwas schwer fallen, euch zu orientieren und ein gutes Hotels im richtigen Viertel zu finden. Auf dieser Seite greife ich euch ein wenig unter die Arme und stelle euch meine persönliche Liste von Hotelempfehlungen vor, die eure Wahl sicherlich etwas erleichtern wird. Hier sind meine 20 Tipps für Hotels in London.

Auswahlkriterien meiner Hotel-Tipps für London

Alle Hotels dieser Seite erfüllen einen oder mehrere der folgenden Kriterien:

  • Von mir selbst, Freunden oder Familie getestet
  • Gute Bewertungen auf TripAdvisor und Booking
  • Liegt in einem guten / empfehlenswerten Viertel

Natürlich gibt es noch zahlreiche andere Hotels, die gut sind und gut liegen. Ihr müsst nicht zwangsläufig meine Empfehlungen buchen, sondern könnt euch natürlich auch für ein Hotel in der Nähe entscheiden, das genauso gut bewertet ist.

Bezüglich der Bewertungen: Für London empfehle ich eigentlich immer nur Hotels mit einer Bewertung von 7,5+ auf Booking. Warum? Die Bausubstanz in London ist recht alt, und viele Hotels die mit 5 oder 6 bewertet sind befinden sich in uralten, unrenovierten Häuser. Auch sind die Zimmer aufgrund der sehr teuren Mieten in London recht klein, sodass man sich auf jeden Fall für ein gut bewertetes Hotel entschieden sollte, das meist größere Räume hat und dementsprechend auch den Ansprüchen Reisender aus deutschsprachigen Ländern entspricht.

Welches Viertel für ein Hotel in London?

Kurz und knapp: Entscheidet euch für ein Hotel, dass sich innerhalb des zentralen U-Bahn-Gürtels befindet. Gemeint ist damit der „Kreis“, der von der gelben U-Bahn Linie Circle Line geformt wird. Wenn ihr innerhalb oder nahe dieses Gürtels seid, kommt ihr sehr schnell überall hin.

Auf folgender Karte habe ich den U-Bahn-Gürtel eingezeichnet (rosa Farbe) sowie meine Hotel-Empfehlungen. Euer Hotel sollte sich im besten Fall innerhalb dieser Linie, oder an dessen Rand befinden.

Innerhalb des Gürtels sind die Hotel mit wenigen Ausnahmen sehr teuer, sodass viele von mir empfohlene Hotel sich genau an der Grenze der Circle Line befinden. Einige Hotels sind ein wenig weiter außerhalb, dafür dann aber trotz allem gut angebunden, über eine direkte Metrolinie.

Welche Viertel sind zu vermeiden? Wählt ihr euer Hotel innerhalb oder nahe dieses Gürtels, sind eigentlich alle Stadtteile sehr sicher. Die nicht so guten Viertel wie Peckham, Brixton oder South Lambeth liegen weit im Süden unterhalb der Themse. Dort befinden sich eh keine touristisch interessanten Orte und eine Übernachtung dort ist so oder so nicht empfehlenswert.

Hotels in London: meine 20 Hotelempfehlungen

Hier sind meine 20 Hoteltipps für London:

Brick Lane Smart Rooms (8,1 Punkte)

Brick Lane Smart Rooms

Das kleine Hotel mit den wenigen Zimmern will früh gebucht sein. Dafür bietet es Preise, eine gemütliche Ausstattung und die direkte Nähe zu einem der zentralsten Viertel der Stadt. Für alle Besucher geeignet, die sowohl Zugang zur City als auch zu den vielen Märkten der Brick Lane haben möchten.

The Euro Hotel London (8,3 Punkte)

Mittelklasse Hotel London EuroHotel

Am Russell Square in der Nähe des Bahnhof Kings Cross bietet das Euro Hotel gehobene Mittelklasse zu fairen Preisen. Es ist sowohl auf Touristen als auch auf Geschäftskunden ausgerichtet und bietet seinen Gästen flexible Pakete ganz nach den eigenen Wünschen an. Von hier aus ist man schnell in allen Teilen der Stadt und hat dazu ein gemütliches und erschwingliches Zimmer.

Easyhotel (6,6 Punkte)

Die Easyhotels gibt es an sieben Orten in London und sie überzeugen vor allem durch sehr günstige Preise. Bereits ab 13.50 Pfund pro Person lassen sich Zwei-Bett-Zimmer teilen. Der Preis funktioniert aber nur, weil es keinerlei Extras gibt, sondern quasi nur ein Raum und ein Bett zur Verfügung gestellt wird. Wem das reicht und wer kleine Zimmer akzeptiert, hat also eine günstige Alternative an verschiedenen Orten der Stadt.

Das Hotel Viking (7,3 Punkte)

Viking Hotel London

Die einzige Empfehlung für ein Hotel in London, das weit außerhalb liegt ist das Hotel Viking. Das Hotel im Stadtteil Stratford ist eine weitere günstige Alternative für die Übernachtung. Die Qualität ist durchweg passabel – das gilt sowohl für die Zimmer als auch die grundsätzliche Verpflegung. Mit der U-Bahn ist man innerhalb von 20 Minuten im Zentrum. Das Hotel punktet also nicht nur durch den Preis, sondern auch durch die Lage, denn für ein günstiges Hotel, das etwas außerhalb liegt, kommt man sehr schnell ins Zentrum. Die etwas altbackene Inneneinrichtung ist geschmackssache, aber es erfüllt seinen Zweck – man kann ruhig schlafen!

Great Northern Hotel (8,6 Punkte)

Great Northern Hotel

Direkt am Bahnhof Kings Cross gelegen, bietet das Great Northern Hotel nicht nur eine wunderbare Ausgangslage für Reisen in die Stadt und andere englische Metropolen. Das Hotel kann immerhin fünf Sterne aufwarten und hat trotzdem moderate Preise. Renovierte Zimmer, ein üppiges Zusatzangebot an Leistungen und ein tolles Interieur runden das Angebot ab.

CitizenM Tower of London (9,1 Punkte)

Citizen M Tower of London

Die Citizen Hotels sind gemeinhin für ihren jugendlichen Stil bekannt und ziehen daher vor allem ein jüngeres Publikum an. Dieses spezielle CitizenM überzeugt aber vor allem durch seine hervorragende Lage in der unmittelbaren Nähe des Tower of London. Die Bewertungen im Internet beweisen den guten Service – und für Londoner Verhältnisse sind auch die Preise relativ günstig. Als Alternative zum Tower of London of London ist auch das Hotel der Gruppe zu empfehlen, dass im hippen Shoreditch Viertel liegt.

Das Z Hotel Shoreditch (8,5 Punkte)

Z Hotel Shoreditch

Ein weiterer Hotel-Tipp für London ist das Z Hotel Shoreditch. Wer ein wenig von der neuen Kultur Londons erleben möchte ist in diesem günstigen Hotel genau richtig. Es bietet allen Komfort, den man erwarten kann. Der große Vorteil ist die Lage. Umgeben von Cafes, Restaurants und vielen Märkten ist das Z Hotel passend, wenn man sich ein wenig auf den Straßen Londons herumtreiben und trotzdem nicht zu viel für die Übernachtung zahlen möchte.

London Ibis Hotel City Shoreditch (8,4 Punkte)

London Ibis Shoreditch

Im gleichen Stadtteil und somit auch von der gleichen Lage begünstigt, liegt ein Ableger der bekannten Ibis Hotelkette. Der gewohnte Komfort, der überall in Europa zu finden ist, bietet den Gästen eine günstige Alternative für die Übernachtung in London. Von hier aus ist man schnell in allen Teilen der Stadt.

The Hari (9,1 Punkte)

The Hari

Ein Luxushotel-Empfehlung für London darf in dieser Liste natürlich auch nicht fehlen. Das Vier-Sterne-Hotel The Hari liegt in Belgravia, einem westlichen Teil Londons. Mit Stilelementen des 19. Jahrhunderts zwischen seinem modernen Design gewährt es einen Einblick in das Leben der elitären Familien Londons, während die Gäste gleichzeitig höchstmöglicher moderner Komfort erwartet. Für Gäste, welche die Umgebung bevorzugt auf Fahrrädern erkunden, stellt das Hotel kostenlos Räder zur Verfügung.

Flemings Mayfair (8,7 Punkte)

Flemings Mayfair

Mit seiner Lage im Zentrum der Stadt, befindet sich das Vier-Sterne-Hotel Flemings Mayfair in nahem Umkreis zu allen wichtigen Attraktionen der Londoner Innenstadt. Ist das Hotel zwar kein Neuling mehr und eher schon ein Klassiker, so erfuhr es doch zahlreiche Neuerungen und bietet den Gästen nun ein nobles Restaurant dar.

The Beaumont Hotel (9,5 Punkte)

The Beaumont Hotel Rooms

Flexibilität im Sinne der Gäste wird in diesem Hotel groß geschrieben. So haben beispielsweise Restaurant und Fitnessstudio 24 Stunden lang geöffnet. Die Bibliothek bietet, mit einer integrierten Lounge und Bar, den idealen Rückzugsort zum Erholen. Darüber hinaus beeindruckt das Hotel mit einer Mischung aus moderner Technologie, originalen Kunstwerken der Antike, aufwändig eingerichteten Zimmern und vielem mehr.

Premier Inn London Southwark (8,8 Punkte)

Premier Inn London Southwark

Das Außergewöhnlichste dieses Hotels besteht sicherlich in der „Gute-Nacht-Garantie“, welche das Hotel verpflichtet dem Gast bei schlechtem Schlaf sein Geld zurückzuerstatten. Die Betten sind mit Matratzen, die mehr als tausend Federn in ihrem Inneren besitzen und die Zimmer mit Verdunklungsvorhängen und meist auch Badewannen ausgestattet, um den Aufenthalt so erholsam wie möglich zu gestalten.

The Nadler Soho (8,9 Punkte)

Nadler Soho

In diesem Vier-Sterne-Hotel begrüßt die Gäste hochwertiges Interior-Design in hellen Farben. Alle Zimmer verfügen über freies WLAN und eine Küche, deren Kühlschrank vom Servicepersonal nach Bestellungsaufgabe mit den entsprechenden Lebensmitteln aufgefüllt wird, wobei pro Bestellung nur ein Dollar für den Service beigerechnet wird. Bei Anmeldung wartet die Hotelküche am Morgen außerdem mit einem typisch englischen Frühstück auf.

Hotel Xenia (8,6 Punkte)

Hotel Xenia

Ein sehr schöne, edle Hotelempfehlung für London ist das Hotel Xenia. Das, im Stadtbezirk Kensington gelegene und viktorianisch anmutende Hotel a weist neben den 99 Zimmern zudem einen privaten Dining-Room, zwei Bars, ein kulinarisch hochwertiges italienisches Restaurant und einen beheizten Kräutergarten auf. In unmittelbarer Umgebung befinden sich das Naturkunde- und Geschichtsmuseum, der Kensington Garden und der Hyde Park.

The Dixon Hotel (9,2 Punkte)

The Dixon

Das Dixon Hotel in London ist reich an Geschichte. 1905 wurde das Gebäude, nach den Plänen des Architekten John Dixon Butler, als Amtsgericht der Tower Bridge erbaut und liegt folglich in der Tower Bridge Conservation Area. Erst 2018 wurde es als Hotel eröffnet und wartet nun mit 184 Zimmern und 9 großen Suiten auf. Mit einem preisgekrönten Interior-Design, das sich vorsichtig in den Charme des alten Gebäudes einschmiegt, gewährleistet das Hotel einen außergewöhnlichen Aufenthalt.

Hampton Croydon (8,3 Punkte)

Hampton Croydon

Ein weiterer Tipp für ein Hotel außerhalb von London, das von der Preis-Leistung dann natürlich top ist! Das Hampton Hotel im Stadtteil Croydon bietet bei erschwinglichen Kosten große Zimmer inklusive Bad und Fernseher und zusätzlich noch freies WLAN und ein heißes Frühstück. Restaurants und Shops befinden sich in direkter Nähe. Aufgrund des gut ausgebauten Verkehrsnetzes erreicht man das Stadtinnere Londons auch schon innerhalb von 20 Minuten.

Horizons Accommodation (7,5 Punkte)

Horizon Accomodation

Ein günstiger Hoteltipp für junge Leute in London: Das Horizons Accomodation ist vor allem für Studenten und junges Publikum mit wenig Budget geeignet. Die Zimmer sind sauber und mit einem Kühlschrank, sowie einem Balkon ausgestattet. Gegen einen kleinen Aufpreis stellt das Hotel den Gästen auch das Fitnessstudio mit Hallen- und Dampfbad und Studios mit kleiner Kitchenette (falls man diese der Gemeinschaftsküche gegenüber bevorzugt) zur Verfügung. Jeden Morgen wird ein schlichtes Frühstück, bestehend aus Cornflakes und Toast, für die Gäste vorbereitet. Ein Wachdienst sorgt zusätzlich für die Sicherheit der Gäste.

Safestay London Holland Park (7,9 Punkte)

Safestay

Ziel der Safestay ist es, jungen Gästen und Familien eine sichere, komfortable und zentrale Unterkunft zu bieten. Zu diesem Zweck ist das Gelände von einem Zaun umgeben, der in der Nacht geschlossen wird. Buchen kann man Einzelzimmer oder auch Herbergszimmer mit bis zu 33 Betten, die natürlich günstiger sind. Das Hotel befindet sich in direkter Nähe zur Royal Albert Hall, dem Naturhistorischen Museum und anderen Sehenswürdigkeiten.

Qbic Hotel London City (8,5 Punkte)

Qbic Hotel

Eine andere Hotelempfehlung für London ist Qbic Hotel London City. Das jugendlich eingerichtete Hotel mit der zentralen Lage hat seinen ganz eigenen Charme. Von hier aus ist man nicht nur schnell in den pulsierenden Teilen der Stadt, sondern hat auch günstige Preise und darüber hinaus eine angenehme Stimmung und Atmosphäre im Hotel. Genau richtig für jüngere Gäste, die in ihrem Hotel auch einmal eine ruhige Stunde verbringen möchten.

Das Harry-Potter Hotel Georgian House (8,2 Punkte)

Harry Potter Hotel London
Bild: The Georgian House Hotel

Zu guter Letzt noch ein kleiner London Hotel-Tipp für Harry Potter Fans! Wer sich für die Abenteuer des Zauberlehrlings begeistert und schon immer mal in Hogwarts übernachten wollte, kann sich in London seine Träume erfüllen. Das ganz im Harry Potter Look eingerichtete Hotel The Georgian House wird sicherlich kleine und große Potterheads erfreuen, denn alle Zimmer erinnern an die von JK Rowling Bücher. Das Hotel ist nicht ganz billig, dafür gibt es aber Familienzimmer, in dem zwei Erwachsene und zwei Kinder übernachten können, was einem die Buchung von zwei Zimmern erspart.

In folgendem Widget könnt direkt nach einem Hotel in London suchen:


Booking.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein