„Hamleys“ in London: verrücktes XXL-Spielwarengeschäft!

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Im vornehmen Londoner Stadtteil Mayfair, der geprägt ist von exklusiven Boutiquen und Juweliergeschäften sowie teuren Restaurants, vermutet man eigentlich kein Spielwarengeschäft. Doch weit gefehlt, hier in der Regent Street, einer Parallelstraße zu der berühmten Savile Row, mit seinen noblen Herrenausstattern, befindet sich einer der ältesten und größte Spielzeugladen der Welt. Gemeint ist Hamleys, ein englisches Spielwarengeschäft, das mittlerweile den „Kult“-Status erreicht hat. Und dementsprechend hat es das Geschäft auch in sich. Was euch bei Hamleys London, der Hauptfiliale der Kette erwartet, erfahrt ihr hier!

Kurz und knapp: die Geschichte von Hamleys

William Hamley gründete 1760 im Stadtteil High Holborn einen kleinen Laden namens „Noah’s Ark“. Der Erfolg war da und das Familienunternehmen wuchs rasch. Doch erst hundert Jahre später wurde die Filiale in der Prachtstraße Regent Street eröffnet.

Hamleys London Spielwarengeschäft

Das Geschäft erlangte im Laufe der Zeit immer mehr an Berühmtheit, da zu Hamleys Kunden auch der König sowie der britische Adel zählte. Der einst kleine Shop erweiterte sich mehr und mehr – erst in die Höhe und dann in Breite. Heute nimmt die Filiale zwei komplette Häuser und sieben Stockwerke ein.

Auch international konnte der gute Ruf von Hamleys sich durchsetzen: Weltweit gibt es 90 Hamleys-Filialen. Dazu kommen 26 in Großbritannien.

Was euch bei Hamleys erwartet

Hamleys Toy Store erstreckt sich über fünf Etagen mit einer Verkaufs- und Aktionsfläche von 5000 m² und wird jährlich von über fünf Millionen Besuchern aus aller Welt besucht. Dieses Geschäft sollte jeder London-Besucher einmal gesehen haben, denn hier findet man alles was das Herz – und nicht nur das Kinderherz – begehrt. Wer London mit Kindern besucht, sollte unbedingt hier vorbeischauen!

Hamleys London Spielwarengeschäft

Man kann kaum an diesem Spielzeug-Geschäft vorbeigehen, da schon der farbenfrohe Eingang zum Hereinspazieren einlädt. Spielzeug in Hülle und Fülle, überall wohin man schaut, gibt es Neues zu entdecken.

Hamleys London Spielwarengeschäft

Hamleys London Spielwarengeschäft

Im Erdgeschoss warten hunderttausend verschiedene Kuscheltiere auf ein neues Zuhause und kleine Mädchen freuen sich über mehr als 900 kleine und große Puppen, die man kämmen, anziehen oder einfach nur liebhaben kann. Darunter sind die Produkte bekannter Marken wie Steiff, aber auch hauseigene Kreationen von Hamleys.

Hamleys London Spielwarengeschäft

Hamleys London Spielwarengeschäft

Eine Etage ist ganz den „Girly“-Spielzeugen reserviert. Hier können sich kleine Mädchen als Prinzessin Kate oder Meerjungfrau verkleiden!

Hamleys London Spielwarengeschäft

Hamleys London Spielwarengeschäft

Hamleys London Spielwarengeschäft

Hamleys London Spielwarengeschäft

Auch Jungs jeden Alters kommen auf ihre Kosten, Autos und kleine Roboter, die durch den Laden fahren, Traktoren und Schiffe bis hin zu Drohnen mit vielen Funktionen. Auf speziellen Aktionsflächen werden die Spielzeuge vorgeführt und so kann es sein, das den Besuchern einige Drohnen um die Köpfe fliegen.

Auf einer anderen Etage gibt es unendliche Möglichkeiten seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Hier findet man die neuesten Bastel-Trends, die teilweise auch ausprobiert werden können, sowie alle möglichen Materialien und Zubehör zum Malen oder für den Modellbau.

Hamleys London Spielwarengeschäft

Auch Leseratten kommen nicht zu kurz, eine Extra-Fläche ist nur zum Schmökern reserviert, hier gibt es Kinderbücher für jedes Alter sowie eine Vielzahl an Malbüchern.

Hamleys London Spielwarengeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Auch an die Kleinsten wurde gedacht, eine Vielzahl an Baby-Artikeln von der Badeente bis hin zu kreativen Lern-Spielen sowie Holzspielzeug finden junge Eltern im Hamleys in London. Brettspiel-Fans freuen sich über die große Auswahl an Spielen und Puzzles für den Spiele-Nachmittag im Winter mit der ganzen Familie. Eine Riesen-Auswahl an Spielgeräten für den Garten oder den Pool garantieren Spiel-Spaß im Sommer.

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Natürlich dürfen die Klassiker wie Lego und Playmobil nicht fehlen. Packungen der beliebten Lego-Baukästen für Jungs und Mädchen und Produkte lassen die Herzen der Bau-Fans höher schlagen.

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Auch die bekannten Franchise-Produkte sind bei Hamleys vertreten. So können junge Besucher sich hier mit Masken, Spielzeug, Stofftieren und animierten, teils virtuellen Toys von Spiderman, Harry Potter und Co. eindecken. Im Erdgeschoss gibt es einen riesigen, überdimensionierten Bereich mit Star Wars-Produkten.

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Es werden immer wieder neue Attraktionen im Store aufgebaut, die auch der Jahreszeit angepasst sind. Ein besonderes Highlight ist jedes Jahr die Weihnachts-Dekoration, nicht nur im Store, sondern auch die festlich geschmückte Regent Street. Da lohnt es sich einmal mehr vorbeizukommen, um auch einfach nur zu schauen und die stimmungsvolle Atmosphäre auf sich wirken zu lassen.

Es sei hier auch erwähnt, dass das Produktsortiment sich regelmäßig ändert, immer angepasst an die aktuellen Trends!

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Die vielen Süßigkeiten, die ebenfalls bei Hamleys in allen Variationen angeboten werden, runden den Besuch im größten Spielzeugladen der Welt auf leckere Art und Weise ab. Mehr dazu später im Abschnitt „Geheimtipps“!

Die schönen Animationen bei Hamleys

Was mir bei Hamleys sehr gut gefallen hat: einige (und meistens ungewöhnliche) Spielzeuge von den Verkäufern präsentiert und vorgeführt. Bei meinem letzten Besuch hat ein Zauberer ein paar Tricks aus einem neuen Zauberkasten vorgeführt – zur großen Überraschung der zahlreichen kleinen Besucher.

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Hamleys London Spielzeuggeschäft

In der „Drohne Zone“ habe Verkäufer gezeigt, welche Flug-Kunststücke mit den zum Verkauf stehenden Drohnen möglich sind. Es war auch eine Carrera-Rennbahn aufgebaut und in der LEGO-Ecke konnten die kleinen sich mit den berühmten Bausteinen beschäftigen.

Verkäufer auf Drogen?

Die Verkäufer von Hamleys sind scheinbar alle auf Drogen. Auch wenn es voll ist, sind sie immer gut gelaunt, dynamisch, sprechen laut, machen Witze, flitzen hin und her, singen einfach los, preisen ihre Produkte theatralisch an und führen die ganzen Spielzeuge immer und immer wieder mit der gleichen übertriebenen Begeisterung vor – und das auch noch bei Ladenschluss um 20 Uhr. Wie man das den ganzen Tag durchhalten kann, ist mir ein Rätsel.

Als ich Hamleys das letzte Mal besucht habe, kam ein Verkäufer mit einer futuristischen Wasserflasche auf dem Rücken auf mich zu, starrte mich ohne zu blinzeln an, hob dann die Plastikpistole in seiner Hand und versprühte Seifenblasen um mich herum. Er schaute mir dann noch einmal mit seinem leeren Blick an und ging dann weiter, als ob nichts wäre… Creep.

Wie voll ist es bei Hamleys?

Nicht erschrecken am Eingang: Bei Hamleys ist es immer sehr voll. Besonders im Erdgeschoss tummeln sich riesige Massen von Touristen. Dazu kommen die verrückten Verkäufer, die jeden ansprechen und ihre Taschen verteilen möchten. Lasst euch davon nicht abschrecken – auf den anderen Etagen ist es nicht so voll und es verläuft sich alles ein wenig. Ganz leer ist es natürlich nie, doch so voll wie am Eingang ist es auf den unterschiedlichen Stockwerken nicht.

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Ich habe Hamleys für diesen Bericht an einem Samstag Anfang April besucht, also ganz zu Beginn der Touristik-Saison. Trotzdem war schon ordentlich was los. Das hat sicherlich auch damit zu tun, dass das Geschäft auf einer der Haupteinkaufsstraßen Londons liegt. Ich würde euch empfehlen, das Geschäft unter der Woche zu besuchen (wenn es sich einrichten lässt), da es dann etwas leerer ist. Wenn ihr aber nur am Wochenende da seid, dann solltet ihr möglichst schnell in die höheren Stockwerke des Shops fahren oder gehen, da es dort leerer als im Erdgeschoss ist.

Aus Neugier habe ich den Türsteher gefragt, wie das Ganze denn an Weihnachten aussieht. Seine Antwort: „Stay away. You don’t wanna experience that.“ („Bleib bloß fern. Das willst du nicht erleben.“)

Der ungesunde Geheimtipp für Hamleys

Mein Geheimtipp für Hamleys heißt „Shake-Tastic“. Es handelt sich dabei um den Milkshake-Imbiss, der sich ganz oben im letzten Stockwerk befindet. Ich hatte mir fest vorgenommen, kein Geld bei Hamleys zu lassen, doch beim Anblick der Shakes einiger Kids bin ich schwach geworden.

Hamleys London Spielzeuggeschäft

„Shake Tastic“ bietet gesunde Fruchtsäfte, aber auch übelst kalorienhaltige und ungesunde Milch-Cocktails an, wie zum Beispiel der von der Bedienung empfohlene Bestseller „Cookie Monster“, für den ich mich entschieden habe. Das Rezept des Milkshakes: Oreos, Cookies, Sahne, Milch und ein paar kleine Erdbeer-Marshmallows. Und ich muss sagen: Der Milkshake ist wirklich der Hammer und schmeckt unheimlich lecker. Wieviele Kalorien er beinhaltet, habe ich nicht überprüft. Doch ich hatte erstmal für ein paar Stunden keinen Hunger mehr.

Öffnungszeiten von Hamleys

Der Hamleys Shop auf der Regent Street ist 7 Tage die Woche geöffnet, zu folgenden Öffnungszeiten:

  • Montag: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Dienstag: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Mittwoch: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Donnerstag: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Freitag: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Samstag: 09:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Sonntag: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Anfahrt: Wie komme ich zu Hamleys?

Hamleys liegt mitten im Herzen Londons, an folgender Adresse: 188-196 Regent Street
London, W1B 5BT.

Hamleys London Spielzeuggeschäft

Das Geschäft mit seinen roten Flaggen ist schwer zu übersehen!

Zwei Möglichkeiten, um Hamleys mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in London zu erreichen:

  • Die U-Bahn: Stationen „Oxford Circus“ (am nächsten gelegen, Bakerloo, Central und Victoria Line), „Piccadilly Circus“ (Picadilly und Bakerloo Line) oder „Tottenham Court Road“ (auf der Central und Northern Line).
  • Zahlreiche Busse halten ebenfalls fast direkt vor dem Geschäft. Die Haltestelle heißt sogar wie der Shop: „Conduit Street / Hamleys Toy Store“. Angefahren wird die Haltestelle von den Linien 12, 88, 94, 159 und 453 sowie N3, N109 und N136
Öffentliche Verkehrsmittel Linien
U-Bahn London Tube IconU-Bahn „Oxford Circus“ (Bakerloo, Victoria und Central Line), „Piccadilly Circus“ (Picadilly und Bakerloo Line) oder „Tottenham Court Road“ (Northern und Central Line)
London Bus IconBus Haltestellen „Harley Street“ oder „Baker Street Station“ auf den Linien 18, 27, 30, 205 und 453,

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein