Die 13 besten Burger-Restaurants in London

Besten Burger London
Tania Volosianko / Shutterstock.com

Wo gibt es den besten burger in London? Hamburger blicken auf eine lange Tradition. Bereits seit über 100 Jahren werden sie in aller Welt geliebt und mit Freude verzehrt. Sie werden bei den verschiedensten Gelegenheiten und in nahezu allen Preiskategorien angeboten, vom 1 €-Burger bis hin zum 2000€-Dekadenz-Burger. Kaum ein Gericht ist so vielseitig und wird so oft neu erfunden. Wer sich die Burger-Szene in Europa anschaut, kommt an einer Stadt nicht vorbei: London! Hier tummeln sich einige der angesagtesten Burger-Restaurants des Kontinents. Im Folgenden geht es darum, welche davon zu den 13 besten Burger-Restaurants von London, der britischen Metropole, gehören. Stellt euch schon mal darauf an, dass euch gleich das Wasser im Munde zusammenläuft!

Die besten Burger-Restaurants in London auf der Karte

Gourmet Burger Kitchen

Gourmet Kitchen Burger London
Willy Barton / Shutterstock.com

Das Gourmet Burger Kitchen gehört zu den angesagtesten Burger-Restaurants London’s. Vor allen Dingen für diejenigen, die großen Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen, da die Burger hier schon ab £6.75 zu haben sind. Doch bei dem vergleichsweise günstigen Preis, bleibt der Service nicht auf der Strecke liegen. Denn hier könnt ihr neben verschiedenen Fleischsorten aus zahlreichen Zutaten wählen und euch auf diesem Weg euren individuellen Burger kreieren. Abgerundet wird ein guter Burger natürlich von der passenden Beilage. Wie wär’s mit Skinny Fries, Chunky Skin-on Fries oder Sweet Potato Fries? Wer zumindest bei der Beilage auf Low-Carb setzt, kann sich natürlich auch einen Salat bestellen. Nachdem ihr am Tresen des Restaurants bestellt habt, könnt ihr euch, um den Hunger zu überbrücken, an den Erdnüssen und den Wasserkaraffen bedienen. Beim Wasser könnt ihr ebenfalls aus verschiedenen Geschmacksrichtungen wählen. Ein Highlight ist die Tatsache, dass ihr im Gourmet Burger Kitchen einen Einblick in die Küche bekommt, wo die Mitarbeiter ihr Handwerk mit viel Leidenschaft und Liebe verrichten. Da es sich beim Gourmet Burger Kitchen um eine Restaurant-Kette handelt, müsst ihr zudem gar nicht lange suchen, bis ihr fündig werdet.

Adresse: Verschiedene Burger-Joints, unter anderen 13-14 Maiden Ln, Covent Garden, London WC2E 7NE und 119A Waterloo Rd, South Bank, London SE1 8UL, Vereinigtes Königreich

Bleecker Burger – zum besten Burger Londons gewählt

Bleecker Burger London
Foto: Facebook Bleecker

Bei Bleecker bekommt ihr wirklich einen ausgezeichneten Burger. Ausgezeichnet deshalb, weil der Burger von Bleecker von TimeOut London zum besten Burger der Stadt gewählt wurde. Und das aus gutem Grund! Wer besonderen Wert auf einen intensiven Fleischgeschmack legt, wird die Burger hier lieben. Das Fleisch trieft zwar nur so vor Fett aber Fett ist ja bekanntlich ein Geschmacksträger. Und an Geschmack gibt’s hier so einiges zu tragen! Die Burger kosten zwischen £6.75 und £11, was für dieses Geschmackserlebnis absolut in Ordnung geht! Als Beilage solltet ihr euch hier die Fries mit Blue Cheese Sauce gönnen. Die passen ideal zu den Burgern.

Adresse: Mehrere Filialen, u.a. Old Spitalfields Market, Unit B SP 4, London E1 6EA swoei 205 Victoria St, Westminster, London SW1E 5NE

Patty & Bun

Patty and Bun London
Foto: Patty & Bun Facebook

Einfacher Name, einfaches Konzept! Im Patty & Bun erwarten euch hochwertige American Burger, eingebettet in ein stylisches Ambiente. Los geht’s ab 8.75£ für einen Burger. Doch was wäre ein American Burger ohne hausgemachte Limonade oder einen Milchshake? Richtig, deshalb werdet ihr hier auch in beiden Fällen fündig. Wenn ihr schon mal da seid, solltet ihr euch zudem nicht die Chance entgehen lassen, die Chicken Wings zu probieren, denn die sind einfach köstlich! Ihr studiert? Dann kommt ihr hier dank eines Discounts von 20% besonders auf eure Kosten.

Adresse: Mehrere Filialen, darunter 55 Goodge St, Fitzrovia, London W1T 1TQ und 22/23 Liverpool St, London EC2M 7PD

Haché Burgers London

Hache Burgers London
Foto: Haché Burgers Facebook

Ihr seid aufgewärmt und nun endlich bereit für die schweren Geschütze? Dann ist das Haché Burgers London euer place to be. Die edle Restaurant-Kette verwöhnt euren Gaumen unter anderem mit Steak-Burgern. Ein Beispiel gefällig? Wie wär’s mit dem Steak Truffle mit Gruyère-Käse, karamellisierten Zwiebeln, Trüffeln und last but not least Trüffel-Aioli? Eine echte Burger-Symphonie! Klingt teuer, ist es mit £12 aber gar nicht. Das Haché Burgers punktet außerdem mit leckeren Avocado-Toppings für einige der angebotenen Burger. Wer hingegen ohne schlechtes Gewissen genießen möchte, kann das Bun auch durch Salat-Blätter ersetzen lassen. Falls ihr zu den Menschen gehören solltet, die zu jeder Tageszeit Burger essen könnten, solltet ihr das Haché Burgers am Wochenende besuchen. Dann könnt ihr nämlich in den Genuss eines Breakfast-Burgers kommen. Kein Scherz. Denn an den Wochenenden gibt es Brunch im Haché.

Adresse: 147 Curtain Rd, London EC2A 3QE

Dip & Flip

Das Fleisch ist das Kernstück des Burgers, das ist klar. Und damit ihr als Fleischfan auf jeden Fall glücklich werdet, habt ihr hier die Möglichkeit euch für Lamm, Beef oder Chicken zu entscheiden. Aber was wäre ein guter Burger ohne die richtige Soße? Richtig, deshalb könnt ihr euren Burger oder eure Pommes bei Dip & Flip in leckere Soßen dippen und das Geschmackserlebnis auf diesem Weg nochmals verfeinern. Bei den Soßen könnt ihr unter anderem zwischen Soßen mit Minze, Meerrettich oder Knoblauch wählen. Ein Burger kostet etwa £8.

Adresse: 87 Battersea Rise, London SW11 1HW

Bite Me Burger Co

Bite Me Burger London
Foto: Facebook Bite Me Burger

Das Bite Me Burger Co ist ein flippiger Laden mit guten Werten. Ihr Rindfleisch bekommen die Londoner aus Spanien, da die Kühe vom Lieferanten im Grünen leben und sich somit von frischem Gras ernähren. Das zeigt sich auch im Geschmack! Wer sich nicht entscheiden kann, dem stehen Mini-Burger zum Durchprobieren zur Auswahl. Zwei von den Mini-Burgern bekommt ihr hier bereits für £8.50. Falls es dann doch mal was anderes als Burger sein darf, sollte man zu den Hot Dogs greifen. Natürlich findet ihr auch hier leckere Pommes und köstliche Milchshakes.

Adresse: Verschiedene Geschäfte, zum Beispiel 1 Adelaide Rd, Chalk Farm, London NW3 3QE oder Barley Mow, 127 Curtain Rd, Hackney, London EC2A 3BX

The Fire Station

Eine Feuerwehrstation als Burger-Hotspot? Naja, fast! Bei The Fire Station handelt es sich um eine ehemalige Feuerwehrstation, in welcher nun Burger serviert werden, die die Simplizität zelebrieren. Feines Rindfleisch mit zerschmolzenem Käse im warmen Brötchen – mehr braucht es nicht für einen guten Burger. Trotz der einfachen Art solltet ihr £10 dabei haben, wenn ihr hier einen Burger genießen wollt.

Adresse: 150 Waterloo Rd, South Bank, London SE1 8SB

Honest Burger London

Honest Burgers London
Manu Padilla / Shutterstock.com

Ihr wollt ehrliche Burger, ohne viel Schnickschnack? Dann werdet ihr im Honest Burger fündig. Die Speisekarte ist übersichtlich und die Qualität hervorragend. Das Burgerfleisch ist so gut, dass es einem (medium gebraten) regelrecht auf der Zunge zergeht. Preislich werdet ihr hier zwischen £9 und £11 fündig. Das Bun gibt’s auf Wunsch auch glutenfrei. Trotz der Tatsache, dass die Filialen von Honest Burger über ganz London verteilt sind, werden die Soßen und die Fries in liebevoller Handarbeit gefertigt. Apropos Fries: Hierbei handelt es sich um keine 0815-Pommes, sondern um geschmacklich überragende Rosmarin-Pommes, welche für sich allein schon einen Besuch im Honest Burger rechtfertigen. Ihr seid in London, habt das Honest Burger angesteuert und müsst zu eurem Entsetzen feststellen, dass kein Platz mehr frei ist? Kein Problem, dank des zeitgemäßen Handy-Services. Lasst am Eingang einfach eure Handynummer da und ihr werdet kontaktiert, sobald ein Platz frei geworden ist. In der Zwischenzeit könnt ihr euch in einem der zahlreichen Londoner Lokale einen leckeren Aperitif genehmigen. So lässt es sich warten! Falls ihr Kinder im Gepäck dabei habt, profitieren diese im Honest Burger vom Kinder-Menü. In diesem sind ein Mini-Burger (grundsätzlich Well Done zubereitet), Pommes und ein leckerer Saft enthalten.

Adresse: Verschiedene Restauratns, u.a. 4 Market Pl, Fitzrovia, London W1W 8AD sowie 3 Southampton St, London WC2E 7HE

Baba G’s Bhangra Burger – der orientalische Burger

Der Camden Market in London ist bekannt für seine riesige Auswahl an kulinarischen Leckereien. Das Baba G’s Bhangra Burger bildet da keine Ausnahme. Die Burger sind ab £9 zu haben und werden mit orientalischen Gewürzen verfeinert. So heben sie sich von den gewohnten Burgern ab. Aber Achtung: Einige der Soßen sind ziemlich scharf! Daher solltet ihr euch bei der Bestellung lieber vergewissern, falls das nicht so euer Ding ist.

Adresse: West Yard , Camden Lock Place , London NW1 8AF

Burger & Lobster London – Burger mit Hummer

Burger and Lobster London
Kwon gihyeon / Shutterstock.com

Wer wie bei Freunden essen möchte, sollte einen Abstecher ins Burger & Lobster machen. Das exquisite Burger-Restaurant wurde nämlich 2011 von drei Schulfreunden ins Leben gerufen. Aber mal ehrlich, Burger und Hummer? Passt das zusammen? Und wie, der Hummer-Burger ist ein Riesenerfolg! Allerdings hat dieser mit £23 auch seinen Preis. Ihr könnt euch jedoch natürlich auch für die klassische Burger- oder Hummer-Variante entscheiden. Aus der damaligen Idee sind mittlerweile vier Restaurants geworden, in denen eine wirklich ausgezeichnete Qualität geboten wird.

Adresse: Mehrere Shops, zB. 10 Wardour St, London W1D 6QZ sowie 29 Clarges St, Mayfair, London W1J 7EF

Five Guys – Obamas Lieblingsburger

Five Guys London
Irati Ventoso Cenzano / Shutterstock.com

Natürlich möchte ich hier euch nicht Five Guys vorenthalten. Klar, es ist nicht so ein Geheimtipp wie die anderen hier gelisteten Burger-Joints, da es Five Guys ja auch in einigen Städten in Deutschland gibt. Doch der Laden schmeckt – und schließlich habt Barack Obama ja auch Five Guys als sein Lieblings-Burger-Shop erklärt. Also, falls es bei euch zu Hause kein Five Guy in der Nähe gibt, lohnt es sich auch mal die Burger von dieser Kette zu probieren. Schön ist hier, dass man sich die Burger quasi selbst zusammenstellen kann und auch zuschauen kann, wie das ganze zubereitet wird. Das ist transparent und wenn man weiß, wie die Küche aussieht, ist das ja schon einmal etwas. Ich muss zugeben, ich bin ein großer Fan des Nachtischs bei Five Guys. Hier bekommt man nämlich Erdnüsse in unbegrenzter Menge umsonst. Habt ihr euren Burger verputzt, könnt ihr euch in einer Schachtel so viel Erdnüsse nehmen wie ihr wollt… Falls ihr vom Hauptgericht noch nicht satt seid.

Adresse: Zahlreiche Filialen, u.a. 266 Tottenham Court Rd, Fitzrovia, London W1T

MEATliquor

Wer es etwas ausgefallener mag, ist im MEATliquor genau richtig aufgehoben. Hier werdet ihr von einem poppig bunten Design empfangen. Neben klassischen Burgern und Fries, gibt es auch vegane Burger, die geschmacklich echt überzeugen können! Preislich liegen die Burger zwischen £8.25 und £9.50. Falls ihr zu den glücklichen Menschen gehört, die nach einem reichhaltigen Burger noch Platz im Magen haben, solltet ihr euch ein Dessert gönnen. In diesem Fall sei euch der Filth Pie empfohlen. Dabei handelt es sich um einen Kuchen aus Oreo, Kokosnuss und Marshmallows, welcher mit Eis serviert wird. Und ja, der ist so lecker, wie er klingt. Guten Appetit!

Adresse: 133B Upper St, Islington, London N1 1QP

Mac & Wild – Schottischer Burger in London

Mac and Wild Burger London
Foto: Facebook Mac & Wild

Für die letzte Empfehlung in Sachen Burger-Restaurants in London machen wir einen kleine Abstecher nach… Schottland! Noch nie von einem schottischen Burger-Restaurant gehört? Jetzt schon, denn das Mac & Wild ist schottisch und dazu ein wahrer Fleisch-Tempel! Neben Burgern und Steaks erhaltet ihr hier nämlich zudem eine Auswahl an schottische Fleisch-Spezialitäten. Für einen Burger solltet ihr etwa £12 einplanen. Als Beilage stehen euch Kartoffeln, Chips und Salate zur Verfügung. Die schottische Herkunft zeigt sich auch an der Getränkekarte, in welcher ihr aus über 120 Whiskys, diversen Craft-Bieren, schottischen Cocktails und Gins wählen könnt. Die Einrichtung des Mac & Wild sorgt für ein modernes, rustikales Flair.

Adresse: 65 Great Titchfield St, Fitzrovia, London W1W 7PS

Diese Liste ist natürlich nicht ausführlich, und es gibt sicherlich noch zahlreiche andere Burger-Restaurants in London, die unheimlich lecker schmecken. Ich denke hier in erster Linie an die Märkte Old Spitalfields (siehe Titelbild), die Brick Lane oder den Maltby Street Market, wo ich echt leckere Burger gesehen habe. Aber man kann halt nicht alle essen! Und was sind denn eure Favoriten? Habt ihr leckere Burger in London gegessen? Dann her mit den Adressen – ihr könnt unten gerne einen Kommentar hinterlassen! 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein